Oberflächen bearbeiten mit dem Laser

Behandelte Oberflächen machen Bauteile beständiger gegen Belastungen. Neben vielen konventionellen Verfahren gibt es hierfür auch Laserverfahren.

Pulverförmig zugeführtes Material baut die neue Oberfläche Spur um Spur auf.
Pulverförmig zugeführtes Material baut die neue Oberfläche Spur um Spur auf.

Laserhärten, -umschmelzen und -beschichten machen  Bauteile belastbarer: sie erhöhen Härte und Zähigkeit, verändern die Oberflächenstruktur, erzeugen Druckspannungen in der Oberfläche oder bringen Schutzschichten auf. Auch Laserbeschriften und die Lasermikrobearbeitung verändert die Oberfläche eines Werkstücks.

Oberflächen bearbeiten